Sicher im Netz: Serviceangebot für unsere Mitglieder 


Das Impressum der eigenen Webseite macht vielen Sexarbeitenden Sorge, denn dort müssen verpflichtend Realname und Meldeadresse angegeben werden. Hier springt der BesD Impressums-Service ein und hilft dir dabei, weiter anonym zu bleiben. Derzeit stellen wir unser Angebot ausschließlich BesD-Mitgliedern zur Verfügung. Du bist oder warst im Bereich Sexarbeit tätig, bist aber noch nicht Teil des Berufsverband? Hier kannst du Mitglied werden!

Mehr zum Thema Impressum für Sexworker.

Deutschland hat außerdem ein sehr strenges Jugendschutzgesetz, dessen Ziel es ist, Kinder und Jugendliche unter anderem von Sexarbeitswebseiten abzuschirmen. Diese benötigen daher immer eine*n Jugendschutzbeauftragte*n. Der BesD Jugendschutz-Service ist für dich da und hilft dir dabei, die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen.

Mehr Infos zum Thema Online-Jugendschutz im Bereich Sexarbeit.

Jugendschutz-Service Referenzen